E1 verliert gegen Tabellenführer aus Burg. E2 gewinnt gegen Driedorf 3.

30.03.2019
News >> E Jugend

Juno Burg - JSG Sinn/Hörbach (4:2) 8:3

 

Unsere E1 spielte mutig gegen den übermächtigen Gegner aus Burg. Wir konnten sogar in der 5. Minute das 0:1 durch Sefa Susamci erzielen. Danach wurde Burg stärker und drehte schnell das Ergebnis auf 4:1. Wir haben jedoch in keiner Minute des Spiels aufgegeben und erzwangen kurz vor der Halbzeitpause das 4:2 durch Clemens Bühler. In der 2. Halbzeit war Burg aber die dominantere Mannschaft und ließ uns keine Chance mehr. Wir waren nur noch in unserer eigenen Hälfte um die Angriffe von Burg zu verteidigen. Dies gelang auch teilweise. Kurz vor Schluss erzielte Jannis Holler noch das 8:3. Insgesamt war der Trainer der JSG Sinn/Hörbach dennoch sehr zufrieden mit der Mannschaft. Burg hatte vor der Partie noch ein Torverhältnis von 82:0.

 

JSG Sinn/Hörbach 2 - Driedorf 3 (7:0) 11:1

 

Unsere 2. Mannschaft der JSG Sinn/Hörbach ließ dem Gegner aus Driedorf keine Chance und gewinnt verdient gegen Driedorf 3. Zwischenzeitlich spielten wir keinen guten Fußball, aber vor allem in der 2. Halbzeit ließen wir den Ball sehr gut laufen.(lg)

 

Torschützen:

5x Nico Lotz

3x Sefa Susamci

1x Maxim Meider

1x Dennis Yilmaz

1x Eigentor Driedorf

 

Zuletzt geändert am: 13.04.2019 10:08

Zurück