E1 glänzt in Sechshelden und E2 gewinnt kampflos

Veröffentlicht von Frank Wenzel am 18.08.2018
News >> E Jugend

Unsere E1 hatte heute ein Auswärtsspiel in Sechshelden. Von Anfang an übten beide Mannschaften Druck aus. Jedoch hatte unsere JSG Sinn/Hörbach schon in den ersten Minuten mehr Torchancen. In der 6. Minute fiel jedoch nach einem Eckball das überraschende 1:0 für Sechshelden durch ein Eigentor. Unsere Mannschaft war jedoch wenig beeindruckt vom Rückstand und spielte weiterhin schönen Offensivfußball. In der 10. Minute ging dann unser Stürmer Nico Lotz im gegnerischen Strafraum ins Tempodribbling und konnte nur noch durch ein Foulspiel gestoppt werden. Den Elfmeter verwandelte dann Silas Trotz ganz souverän zum 1:1. In der 20. Minute gab es dann einen Freistoß von der Mittellinie für unsere Mannschaft. Der Freistoß von Jannis Holler landete genau auf Nico Lotz, der nur noch den Fuß hinhalten musste zur 1:2 Führung. Dies war auch das Halbzeitergebnis. Kurz nach Anpfiff der 2. Halbzeit lief dann Fabian Rinker alleine auf den gegnerischen Torwart zu und wurde dann durch ein Foulspiel im 16er gestoppt. Der gefoulte trat selbst zum Elfmeter an und traf sicher zum 1:3. In der 33. Minute wurde dann Neo Ruckes für Nico Lotz eingewechselt. Keine 20 Sekunden später staubte Neo zum 1:4 ab. In der 40. Minute schoss Silas Trotz das 1:5 durch einen platzierten Flachschuss. Sechshelden gab jedoch nicht auf und belohnte sich durch einen Konter zum 2:5. Jedoch fiel nur 1 Minute später das 2:6 durch einen strammen Schuss unter die Latte. Torschütze war wieder Neo Ruckes. Kurz vor Schluss nutzte Sechshelden unsere Unterzahl aus und traf noch zum 3:6 Endstand. (lg)

 


[E2] SSV Langenaubach - JSG Sinn Hörbach 2 [0:3]

Unsere 2. Mannschaft fuhr heute zum Auswärtsspiel nach Langenaubach. Jedoch war der Gegner nicht anwesend. Somit gewinnt die E2 kampflos. Trotzdem ärgerlich, da unsere Jungs der E2 sich sehr auf das Spiel gefreut haben. (lg)

Zuletzt geändert am: 18.08.2018 um 11:35

Zurück