E1 erreicht das Kreisliga Finale, durch einen überragenden 6:1 Sieg im Halbfinale gegen die JSG Kalteiche

26.05.2019
News >> E Jugend

 

JSG Kalteiche - JSG Sinn/Hörbach (0:4) 1:6

Unsere Mannschaft war von Beginn an präsent und spielte sich schon in den ersten Spielminuten schon einige Torchancen heraus. In der 8. Minute kam dann Silas Trotz aus ca. 15m zum Abschluss und erzielte den verdienten Führungstreffer für uns. Die Gastgeber versuchten sich zwar offensiv zu beteiligen, aber wurden von unseren Verteidigern mit harten aber fairen Zweikämpfen frühzeitig gestoppt. In der 18. Minute erzielte wiederholt Silas Trotz ein Tor zum 0:2. In der 22. Minute spielte Silas Trotz dann den Ball von der rechten Außenbahn den Ball dann perfekt zu Clemens Bühler, der dann das 0:3 für uns erzielen konnte. Diese 1. Halbzeit war einfach mit Abstand die beste Saisonleistung und es kam noch besser, da wiederholt Silas Trotz noch kurz vor der Halbzeitpause das 0:4 für uns erzielen konnte. In der 2. Halbzeit erzielte die JSG Kalteiche in der 30. Minute den 1:4 Anschlusstreffer. Aber auch nach diesem Gegentreffer spielten wir weiterhin schönen Fussball. In der 38. Minute kam Paul Bernhard aus 20m zum Abschluss und traf die Latte, aber Neo Ruckes stand da, wo ein Stürmer stehen muss und köpfte den Abpraller aus ca. 1 Meter ins Tor zum 1:5. In der 43. Minute kam ein Fehlpass der Gastgeber genau zu Neo Ruckes, der dann das 1:6 erzielte.
Mit solch einem tollen Ergebnis hätte keiner rechnen können, da die JSG Kalteiche der Tabellenführer der Kreisliga A Nord waren, aber das Ergebnis war mehr als verdient.

Am 31.05. um 18:30 Uhr findet dann das Finale in Burg gegen Juno Burg statt. Burg ist der klare Favorit, aber mit einer Leistung wie gegen Kalteiche haben wir trotzdem eine kleine Chance auf den Titel. (lg)

Zuletzt geändert am: 26.05.2019 13:12

Zurück