E1 weiter auf Erfolgskurs

E1 gewinnt 10:0 gegen JSG Seelbach / Ballersbach & E2 kampflos 3:0

Auf den Rasenplatz in Ballersbach tat sich die E1 der JSG Sinn/Hörbach anfangs ein bisschen schwer, so dass man sich kaum Torchancen herausspielte. Bis zur ersten Torchance dauerte es 8 Minuten, die direkt zum 1:0 für die E1 führte. Bis zur Halbzeit konnten die E1 weitere 4 Treffer erzielen so dass es mit einer beruhigenden 5:0 Führung in die Halbzeit ging. In der 2. Halbzeit spielten die E-Junioren der JSG Sinn / Hörbach konzentriert weiter, so dass am Ende, auch in dieser Höhe, ein verdienter Sieg raus sprang.

Tore für die JSG erzielten: 2 Jaron N./2 Nick H./3 Benni R./1 Bela P./1 Lenny M./1 Luca F.

E1 bleibt weiter Tabellenführer

E1 baut Tabellenführung gegen JSG Haiger / Sechshelden I aus

Im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten aus Haiger / Sechshelden zeigte unsere E1 eines ihrer besten Spiele in dieser Saison.Von Anfang an war man die Überlegene Mannschaft und drängte die JSG Haiger / Sechshelden in die eigene Hälfte.Zahlreiche Torchancen wurde nicht genutzt, oder von dem sehr guten Gästetorwart vereitelt.Durch eine Unachtsamkeit in der Abwehr, ging  Haiger / Sechshelden völlig überraschend in der 9.Minute in Führung. Die jungen Kicker der JSG Sinn / Hörbach ließen sich von dem Rückstand nicht aus der Ruhe bringen, und spielten ihr gewohntes Kombinationsspiel weiter.In der 12. Minute war es dann soweit, nach einem schönen Pass von Luis D. gelang Nick H. der Ausgleich. 10 Minuten später spielte Benni R. einen Traumpass auf Jaron N. , der daraufhin alleine auf den Gästetorwart zulief,  ihn ausspielte, und zur viel umjubelten Führung traf. In der 2. Halbzeit legte die E1 noch mal eine Schippe drauf, und machte innerhalb von 5 Minuten ,durch einen lupenreinen Hattrick von Jaron N. alles klar.Haiger / Sechshelden hatte noch mal 2 -3 Chancen, die Moritz N. alle mit super Paraden vereitelte.Kurz vor Ende der Partie gelang der JSG Haiger / Sechshelden noch der Anschlusstreffer zum 5:2.Mit dem Sieg gegen den Tabellenzweiten aus Haiger / Sechshelden baut unsere E1 die Tabellenführung auf 3 Punkte aus. 

Torschützen für die JSG: 1 x Nick H. , 4 x Jaron N.

 

E1 gewinnt wieder und bleibt auf Platz 1

E1 nach starker 2. Halbzeit mit 5:1 Sieg gegen Eschenburg 1 

Es war das zu erwartende schwere Spiel für die E1. Eschenburg spielte sehr körperbetont, so das unsere jungen Kicker der E1 nicht wie gewohnt ins Spiel kamen. In der 19.Minute konnte die E1 dann doch mit 1:0 in Führung gehen. So ging es auch in die Halbzeit. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte der Gastgeber aus Eschenburg nicht ein einziges mal auf unser Tor geschossen. Mit dem ersten Schuss in der 2.Halbzeit gelang Eschenburg der Ausgleich , das war der Moment für die E1, wo sie anfingen Fußball zu spielen. Jetzt erspielte sich die E1 zahlreiche Torchancen, die meistens, von dem sehr guten Eschenburger Torwart, vereitelt wurden. Nach einer Ecke konnte David L. zur erneuten Führung einköpfen, 3 Minuten später wurde Nick H. schön freigespielt, so das er nur noch ins leere Tor einschieben musste. Kurze Zeit später gelang der E1 noch das 4:1 und 5:1; so das es am Ende, aufgrund der sehr guten 2.Halbzeit, ein verdienter Sieg war.

Torschützen für die JSG: 2 x David L., 1 x Nick H., 1 x Lenny M., 1 x Luis Miguel D.

E1 ist Tabellenführer in der Kreisliga

E1 nach 13:3 Sieg gegen Dietzhölztal I Tabellenführer

Von der ersten Sekunde an merkte man der E1 an,  dass sie dieses Spiel unbedingt gewinnen wollten . Nach einen Distanzschuss von Benni R., der genau im Winkel einschlug, führte die E1 nach 2 Minuten mit 1:0 .Nach einen direkt verwandelten Eckball von Nick H. und einen Kopfballtreffer von Benjamin R. führte man schnell mit 3:0 . Bis zur Halbzeit konnte die E1 das Ergebnis auf 5:1 hochschrauben. In der 2. Halbzeit bekamen die Zuschauer noch mal eine direkt verwandelte Ecke zu sehen , diesmal war es Manuel B.Eines der schönsten Tore gelang Luis Miguel D., der einen Freistoß aus ca. 16 Meter in den Winkel schoss. Durch die Niederlagen von Driedorf und Frohnhausen klettert die E1 der JSG Sinn/ Hörbach auf Platz 1.

Torschützen : 4 x Benjamin R. , 4 x Nick H. , 2 x Luis Miguel D. , 1 x Manuel B. , 1 x Jaron N. , 1 x Lenny Müller

E1 erfolgreich trotz Schnee

Nach drei Monaten Pause freuten die Kinder sich wieder drauf draußen zu spielen. Auf dem leicht schneebedeckten Kunstrasen spielte die E1 perfekten Fußball.

Nach der 1.Halbzeit stand es bereits hochverdient 4:0 gegen Hohenaartal.

Schöne Kombinationen und stellenweise schnelles direktes Spiel haben die Eltern und Trainer zu sehen bekommen.

In der 2.Halbzeit wurde das Spiel schwieriger da der Schneefall stärker wurde und der Platz kaum noch bespielbar war. Trotzdem erspielten sich die Jungs immer wieder Torchancen woraus auch zwei Tore

erzielt wurden. Am Ende gewannen die Jungs hochverdient mit 6:0 und sichern sich damit Platz 3 mit drei Punkten Rückstand auf den Tabellenführer.

Tore für die JSG erzielten: 12. Benjamin R., 14. Benjamin R., 18. Benjamin R., 22. Jaron N., 43. Yusuf T., 48. Luis Miguel D.